Stimmen der COTECA-Aussteller 2018

Dietmar Scheffler, CEO, Hälssen & Lyon GmbH
Hamburg, Deutschland

„Wir sind seit der ersten COTECA ganz bewusst dabei, weil wir daran glauben, dass Hamburg so ein Event verdient – als Tee-Hauptstadt Europas. Und auch für Kaffee und Kakao ist der Standort hier genau richtig. Das Besucherinteresse ist groß, und das auch international. Die COTECA ist für uns ein fest etablierter Event und eines der wenigen Ereignisse, die sich nur mit Tee, Kaffee und Kakao beschäftigen und wirklich noch als Meeting-Point genutzt werden. Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität der Besucher und werden auf jeden Fall das nächste Mal wieder dabei sein.“

Rene Groenen, European Sales Manager, Revolution Tea Europe BV
Haelen, Niederlande

"Auf der COTECA trifft sich die ganze Welt des Kaffees und Tees. Wir haben an unserem Stand mit 18 Nationalitäten gesprochen, die sich für unsere Produkte interessieren – für uns ein toller Erfolg! Die COTECA hat genau die richtige Größe, um sich mit den kompetenten Besuchern in Ruhe und mit Leidenschaft zu unterhalten und langfristige Kontakte zu knüpfen. Hier erfährt man alles über die aktuellen Trends der Branche – wir sind gespannt, was sich innerhalb der nächsten zwei Jahre noch alles tut und sind auf jeden Fall wieder dabei!"

Tobias Lehwald, Vertriebsleitung – Region DACH, Gebrüder Wollenhaupt GmbH
Reinbek, Deutschland

"Als Traditionshaus lieben und leben wir Tee und sind deshalb auf der COTECA genau richtig aufgehoben. Die Messe lief für uns sehr gut – wir hatten einen enormen Besucheransturm auf unserem Stand."

Tristan Rus, Leiter Accademia del Caffè / Barista Trainer
Rancilio Group Deutschland GmbH
Neu-Isenburg, Deutschland

"Wir sind mit dem Verlauf der COTECA sehr zufrieden und haben tolle Kontakte geknüpft. Außerdem hatten wir bei uns am Stand viele Gast-Röster, die ihren Kaffee mit unseren Maschinen vorgestellt haben. So konnten wir auf der Messe Synergien sehr gut nutzen." 

Carola Muschke, Wirtschafts- und Handelsbüro Peru

"Für Peru war es eine erfolgreiche COTECA. Wir konnten uns als Ursprungsland für Spezialitätenkaffee und Kakao präsentieren und neue Kontakte knüpfen."

Markus Hofmann-Schneyer, Verkaufsleitung Deutschland, Goebel Porzellan GmbH
Bad Staffelstein, Deutschland

"Wir waren zum ersten Mal auf der COTECA und sind positiv überrascht von der hohen Qualität, Internationalität und Frequenz der Besucher. Wir haben viele interessante Gespräche geführt, die Teilnahme hat sich auf jeden Fall gelohnt."

Paul Wirth, CEO, Prodima Mixers S.A.
Lausanne, Schweiz

"Es war genau die richtige Entscheidung, an der COTECA teilzunehmen. Hamburg ist Europas größter Umschlagplatz für Kaffee, Tee und Kakao. Deswegen lohnt sich für uns die Anreise aus dem Süden Deutschlands allemal, um dem Fachpublikum unsere Maschinen zu zeigen. Wir haben auf der COTECA gute Gespräche geführt und beobachtet, was im internationalen Markt so geht."

Maren Thobaben, Inhaberin Mrs T - Maren Thobaben
Hamburg, Deutschland

"Wir sind mit unserer Teilnahme an der COTECA sehr zufrieden und hatten einen tollen Zulauf an unserem Stand, in den Kochsessions und in der Tea Corner. Es gab viele neugierige Fachbesucher, die uns fundiertes und wertvolles Feedback gegeben haben. Die Messe hat ein tolles internationales Flair, und es gibt so viel zu entdecken. Für mich als Start-up war die COTECA eine tolle Gelegenheit, um meine Produkte zu präsentieren und die Idee dahinter zu erzählen." 

Jürgen Serr, Diplom-Ingenieur, Prokurist, BioTeeManufaktur Hessen GmbH
Witzenhausen – Unterrieden, Deutschland

"Unsere Erwartungen an unseren ersten COTECA-Auftritt wurden weit übertroffen – wir kommen auf jeden Fall wieder! Besonders gut gefallen hat uns die hohe Qualität der Besucher, dank der wir viele interessante Fachgespräche führen und neue Kontakte knüpfen konnten."

Hans-Jörg Schmitt, CTO, Ahroma! 
Trier, Deutschland

"Für uns war unsere Premiere auf der COTECA ein voller Erfolg. Wir sind begeistert von der hohen Professionalität und Qualität der Veranstaltung. Als Branchen-Neuling haben wir vom Fachpublikum viel positive Resonanz sowie konstruktive Kritik auf unsere Produktinnovationen erhalten, die wir nach der Messe auf den Markt bringen. Ich war noch nie auf einer Messe, auf der ich mich so wohl gefühlt habe, wir kommen auf jeden Fall wieder!"

Zurück